Fell im Glück

Genau 80 Tage sind wir nun schon hier – und was sollen wir sagen? Meistens ist es ja ganz nett hier…..
Aber zur Zeit……Puuuuuh, ist das heiß hier….

Der Sommer ist wohl jetzt da? Geht das nun noch lange so weiter?
Es ist manchmal soooo heiß, da kann man sich ja zu kaum was aufraffen. Nicht einmal zum Miauen reicht die Kraft nicht (manchmal zumindest).P1080555

Aber zum Glück gibt es ja inzwischen deutlich mehr Freiheiten und ich darf die Hitze auch draussen testen. Und – es gibt hier ja einen Dschungel, in dem man der knallenden Sonne wenigstens etwas ausweichen kann. Hier siehst du mal einen der vielen netten Unterschlüpfe. Und ich muß sagen, daran kann Frau sich schon auch gewöhnen.P1080879

Und was auch schön ist: zu zweit gemeinsam auf Ausflüge gehen. Das hat auch was.
P1080827

Und wenn man dann noch den Fotografen etwas ärgen kann, macht das nochmal so viel Spass. Hier habe ich ihn mal so richtig veräppelt. Das war lustig 😉
P1080700
P1080701

Obwohl, meistens gehen wir doch getrennte Wege und probieren Neues aus. Spannend ist es allemal. Zum Beispiel hier, wenn von der Seite her die interessanten Vögel rumschwirren und die Instinkte wach werden.
P1080831

Oder hier in der Rolle als Gemsenparodie:
P1080844

Oder auch als Schlangenimitatorin:
P1080825

Doch bevor wir uns auf die Tour begeben, da üben wir zuvor erst noch, möglichst böse und ernst zu schauen, damit uns ja keiner dumm von der Seite anmacht, sondern uns für voll nimmt, so als wären wir von den Aristocats (aber nicht die verwöhnten weißen Gören). Na, wirkt das nicht?
P1080705
P1080837

Aber wenn wir dann fertig sind mit den Erkundungen, kommen wir immer wieder gerne zurück in die sichere Heimatzone und dann wird erst einmal ordentlich gechillt und verträumt in der Gegend gesessen oder gelegen.
P1080719

P1080787

Und dann am Ende des Tages sind wir so richtig müde und bereit zum Träumen.
P1080721

 

Da fällt uns gerade ein. Bald ist ja der große Tag der langen und weiten Reise. Liebe Mareike, habe viel Spaß und Erfolg. Wir geniessen hier solange die Zeit bis zum nächsten Wiedersehen. Und denke auch daran, uns mal ein Kärtchen zu schicken von den netten asiatischen Katern. Da soll es ja auch so einige geben…. Dann macht das Warten und Träumen doppelt Spass.

P1080958

Viele liebe Grüße !!

 

 

 

 

 

 

 

1 Comment to "Fell im Glück"
  • Hallo ihr Lieben+Fellnasen,
    wieder sind ein paar Tage ins Land gegangen und mittlerweile ist Frauchen in Indonesien genauer in Cikarang. Ich hoffe das das deutsche, doch sehr heisse Wetter den beiden Miezen nicht alt zu sehr zusetzt. Gerade Lucy wird es ganz schön warm haben unter ihrem dicken Pelz.
    Kuehle Fliesen im Keller oder ein schattiges Plaetzschen im Garten anzusteuern ist da sicher das Einzige was hilft.
    Hier ist es nicht viel kühler und einen kleinen hübschen Garten habe ich auch. Nur die Katzen die bei uns im Viertel durch die Strassen streunen sind fasst alle in keinem guten Zustand. Um so mehr freut es mich immer wieder die tollen Fotos zu sehen und ich freue mich das es wenigstens unseren so super geht!